Wir stellen uns vor!

kolossal ist DAS SCHÜLER- UND AUSBILDUNGSMAGAZIN für junge Leute in München.

 

 

Ab dem 27. Februar 2015 erscheint das beliebte kolossal Magazin als Wendeheft! Einmal drehen und Zukunft sehen, das heißt, wir haben ein zweites Magazin mit rein gepackt: Karriere kolossal!

Warum?

kolossal soll helfen, unsere Jugend zu gut informierten Bürgern zu machen. Das Magazin enthält wertvolle Informationen, erklärt wichtige Zusammenhänge und Hintergründe und gibt aktuelle Tipps aus der Lebenswelt der Jugend – aber auch für Eltern, Lehrer, Großeltern und alle anderen Menschen, die sich in München mit Kindern und Jugendlichen beschäftigen.

kolossal als Entscheidungshilfe für die zukünftige Berufswahl.

Mit kolossal schaffen wir einen aktuellen Überblick über die Vielfalt der Angebote von Kultur und Bildung, über Musik und Party bis hin zu Sport und Action. Neben den unterhaltsamen Magazinseiten garantiert unser umfassender, redaktionell aufwendig gestalteter Eventkalender mit Veranstaltungstipps auf bis zu 8 Seiten, die nachhaltige Nutzung von kolossal für die gesamte Dauer des viermonatigen Erscheinungszeitraums.
kolossal gelingt es, durch verschiedenste Kooperationen mit erfahrenen Journalisten und Fotografen hochwertige und vor allem spannende Reportagen, Berichte und Fotostrecken zu veröffentlichen, die bei den Schülern und zukünftigen Auszubildenden große Neugier für das Abenteuer Kunst, Kultur und Geschichte in unserer Stadt München wecken. Mit unserer Themenauswahl und Kooperationsprojekten legen wir zudem besonderen Wert auf die Einbindung von bildungsbenachteiligten Schülern und Kindern mit Migrationshintergrund.

kolossal in Kürze:

20.000 Auflage in München; Erscheinungsweise 3 × pro Jahr (Frühjahr, Sommer, Winter)
Zielgruppe: Schüler und Berufsanfänger / Auszubildende in München

1 Kommentar

  1. Liebes Kolossal-Team,

    im Zuge einer Recherche bin ich auf Ihre Seite aufmerksam geworden. Ich finde Ihr Engagement für Jugendliche toll! Besonders in der Phase der Berufsorientierung brauchen Jugendliche viel Unterstützung, um sich im Dschungel der Möglichkeiten zurechtzufinden.

    Momentan arbeite ich an einem Projekt der Bundesagentur für Arbeit, das Jugendliche hierbei unterstützt. Die Bundesagentur für Arbeit entwickelt in diesem Rahmen eine App speziell für junge Ausbildungsplatzsuchende. Da auch Sie Interesse daran haben Jugendliche zu fördern und ihnen neue Perspektiven aufzuzeigen, könnte die Kampagne für Ihr Zielpublikum interessant sein.

    Wir möchten direkt mit Jugendlichen in Kontakt treten und erfragen welche Unterstützung sie bei der Ausbildungsplatzsuche benötigen. Dazu haben wir dazu eine Online Plattform, die Ideenwerkstatt, eingerichtet. Hier können von Jugendlichen Ideen und Vorschläge gepostet und mit anderen Teilnehmern diskutiert werden.

    Neben Erfahrungen zu virtueller Zusammenarbeit winken spannende Preise für die besten Ideen z.B. 2-tägige Schnupperpraktika in renommierten Unternehmen oder Sachpreise z.B. Virtual-Reality-Brillen.

    Es wäre toll, wenn Sie eine Notiz und den Link zur Ideenwerkstatt auf Ihre Homepage setzen würden! Dazu kann ich Ihnen bei Bedarf auch Texte, Bilder und sogar ein Video zuliefern.

    Anschauen können Sie sich die Ideenwerkstatt hier:

    ideenwerkstatt.arbeitsagentur.de

    Ich würde mich freuen wenn Sie sich mit mir in Verbindung setzen und ich Ihnen auch offen gebliebene Fragen beantworten kann.

    Freundliche Grüße und im Voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung

    Jasmin Dücker

    Externer Dienstleister der Firma Accenture GmbH
    GB ITP 4 Informationstechnologie/
    Prozessmanagement

    Telefon: 0911 / 179 – 5087
    Mobil: 0175 – 5768459
    E-Mail: jasmin.duecker@arbeitsagentur.de

Schreibe einen Kommentar